iunitgroup

Corona-Hilfe | KfW-Schnellkredit ergänzend beantragen

Die KfW teilte am 10.02.2021 mit, dass Unternehmen, die im Jahr 2020 den KfW-Unternehmerkredit, den KfW-Gründerkredit (Universell) oder die Direktbeteiligung für Konsortialfinanzierungen genutzt haben, zusätzlich ab sofort auch den KfW-Schnellkredit bis zum 30.06.2021 beantragen können.

Der KfW-Schnellkredit kann für Anschaffungen/Investitionen sowie laufende Kosten/Betriebsmittel verwendet werden und ist zu 100% von der KfW abgesichert. Dies verbessert die Realisierungswahrscheinlichkeit bei Ihrer Hausbank.

Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zum KfW-Schnellkredit:

  • Maximaler Kreditbetrag:

o   300.000€ (Unternehmensgruppe mit bis zu 10 Angestellten)

o   500.000€ (Unternehmensgruppe mit 11 bis 50 Angestellten)

o   800.000€ (Unternehmensgruppe ab 50 Angestellte)

  • 3,00% Sollzins p.a.
  • Bis zu 10 Jahre Laufzeit
  • Maximal 2 Jahre tilgungsfrei

Je Unternehmensgruppe können maximal 25% des Jahresumsatzes 2019 finanziert werden.

Gern unterstützen wir Sie mit unserem Expertenteam bei Ihren Finanzierungsvorhaben und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Tel. 0531 180 59 300

E-Mail info@i-unit.de

Quelle: www.kfw.de

Kontakt

Telefon:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne! Rufen Sie uns einfach an!

0531 - 180 59 300

0511 - 98 63 10 - 55

0391 - 25 19 08 - 36

Formular:

Vorzugsweise schicken Sie uns direkt HIER Ihre unverbindliche Anfrage!

News-Feed

Netzwerk News

AGV Corona Update 21

AGV Corona Update 21 Was sich bereits seit einigen Tagen abgezeichnet hatte, wurde nun Realität…

Corona-Hilfe | KfW-Schnellkredit ergänzend beantragen

Corona-Hilfe | KfW-Schnellkredit ergänzend beantragen Die KfW teilte am 10.02.2021 mit, dass Unternehmen, die im…

AGV Corona Update 18

AGV Corona Update 18 Die Beratungen der Kanzlerin und Landesregierungen wurden in den Nachmittag verschoben;…